Zahlenchaos beim Impfen – Systematische Datenerhebung ist politisch nicht gewollt

Die Coronastatistik ist löchrig, Millionen Impfungen wurden offenbar nicht erfasst. Das wäre vermeidbar, sagt der Ökonom Gabriel Felbermayr. Er schlug der Regierung schon früh ein umfassendes Panel vor – vergebens…

Weitere Beiträge

Menü