Spuren des Subventionsbetrugs: DIVI-Gate 2.0 – Der Kampf um Intensivbett-Daten

In einem geleakten Newsletter des DIVI-Intensivregister-Teams werden Kliniken aufgefordert, die Herausgabe von Intensivbett-Daten zu verweigern. Auf Anfrage von Epoch Times dementiert DIVI dies nicht. Das Bundesgesundheitsministerium verkündete einen Tag später im ZDF, die Länder würden dem Bund Intensivbettendaten verweigern. Die geleakte E-Mail von DIVI wirft nun neues Licht auf die Glaubwürdigkeit dieser Aussage…

Weitere Beiträge

Menü