Nachdenkseiten: „Mit den neuesten Krankenhausdaten wirkt die Pandemie nur halb so schlimm“

Ralf Wurzbacher:

Die vielbeschworene „Überlastung“ geben die Zahlen nicht her, so wenig wie sie das Narrativ von der schweren Covid-19-Last stützen. Bei genauerem Hinsehen wurden Abertausende Erkrankte und Tote aufs falsche Konto gebucht. Das kann man kreative Buchführung nennen oder einfach nur Betrug.

Weitere Beiträge

Menü