Die Gesamtsterblichkeit scheint sich 2021 zu erhöhen – Effekt der Impfkampagne? – Update 21.9.2021

…Dieses Update schließt Sterbefälle bis zur Kalenderwoche 36 ein. Zusätzlich gibt es zwei neue Abbildungen. Seit Beginn der Impfkampagne starben etwa 31.000 Menschen mehr als im gleichen Zeitraum 2020 und etwa 29.000 mehr als im Mittel dieses Zeitraums über die Jahre 2017 bis 2020. Im Vergleich zu 2020 tragen die Hochbetagten, also die Gruppe über 85 Jahre, kaum zur Übersterblichkeit bei. Sehr wohl aber im Vergleich zu 2019. Der Trend zur Übersterblichkeit scheint sich leicht auszuweiten. Mittlerweile ist liegen die Sterbezahlen sogar schon deutlich höher als in 2018, als es eine heftige Grippewelle gab….

Weitere Beiträge

Menü