Die Angst vor Long Covid ist groß – und weitgehend unbegründet, sagt ein Mediziner der Uniklinik Essen. Organisch fehle den Patienten oft nichts.

WAZ berichtet: …“ Viele Menschen haben heute mehr Angst vor Long Covid als vor der Covid-Erkrankung selbst. Tatsächlich leiden Betroffene oft für lange Zeit an erheblichen Einschränkungen. Trotzdem bestehe kein Grund zur Panik, sagt Prof. Dr. Christoph Kleinschnitz, Direktor Klinik für Neurologie an der Uniklinik Essen. In der Long-Covid-Ambulanz des Klinikums habe man zahlreiche Patienten untersucht – den allermeisten könne gut geholfen werden…“

Weitere Beiträge

Menü